Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie sich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor Aufgabe einer Bestellung sorgfältig durch. Wenn Sie bei Übermittlung einer Bestellung über die Website bestätigen, dass Sie diese Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert haben, so bedeutet dies Ihre bedingungslose Annahme der vorliegenden Verkaufsbedingungen. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, können Sie uns per E-Mail an contact@twenty4action.com kontaktieren.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma twenty4action – Unger & Cardenas Alfonso GbR

  1. Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
    1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für den Kauf und Versand von Produkten, die über unsere Website http://www.twenty4action.com gekauft wurden, unabhängig davon, in welchem Land sich der Käufer befindet.
    2. Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).
  2. Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes
    1. Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.twenty4action.com.
    2. Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit
      ———————————————–
      twenty4action
      Unger & Cardenas Alfonso GbR
      Breslauer Str. 37
      63128 Dietzenbach
      E-Mail: contact@twenty4action.com
      ———————————————–
      zustande.
    3. Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab und akzeptiert die Preise und Beschreibungen der gekauften Produkte sowie die am Tag der Bestellung geltenden Verkaufsbedingungen. Im Fall eines offensichtlichen Fehlers beim Preis eines Produktes behält sich der Verkäufer das Recht vor, den Kauf dieses Produktes zu stornieren, ohne dass dabei Kosten für den Kunden anfallen.
    4. Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:
      1. Auswahl der gewünschten Ware
      2. Bestätigen durch Anklicken der Buttons „In den Warenkorb“
      3. Aufrufen des Warenkorbs durch Anklicken des Buttons “Warenkorb”
      4. Betätigung des Buttons „Kasse“
      5. Eingabe der Rechnungsdaten des Käufers unter Punkt “1. RECHNUNGSINFORMATIONEN” und Bestätigung durch Anklicken des Buttons “Weiter”
      6. Auswahl der Versandadresse unter Punkt “2. VERSANDHINWEIS” und Bestätigung durch Anklicken des Buttons “Weiter”
      7. Auswahl der Versandmethode unter Punkt “3. VERSANDMETHODE” und Bestätigung durch Anklicken des Buttons “Weiter”
      8. Auswahl der Zahlungsmethode unter Punkt “4. ZAHLUNGSMETHODEN” und Bestätigung durch Anklicken des Buttons “Weiter”
      9. Prüfung der Inhalte des Warenkorbs unter Punkt “5. WARENKORB”; optionale Abgabe eines Kommentars im Feld “Kommentare:” und Bestätigung durch Anklicken des Buttons “Weiter”
      10. Akzeptieren der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter Punkt “6. RECHTLICHE HINWEISE” durch Anklicken des Kästchens “Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen” und verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“
    5. Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Bestellung bei twenty4action“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.
    6. Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.twenty4action.com/contact/terms-and-conditions einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.
  3. Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit
    1. Alle Preise unterliegen Änderungen ohne vorherige Ankündigung. Die im Shop angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile, nicht jedoch die Versandkosten, welche je nach Empfängerland variieren können und vom Kunden getragen werden. Der während des Zahlungsvorgangs auf dem letzten Bildschirm sowie in der Eingangsbestätigung der Bestellung angezeigte Gesamtpreis enthält Mehrwertsteuer und Versandkosten. Bei Ankunft des Paketes im Empfängerland können Zölle und Steuern fällig werden, welche vom Kunden bei Lieferungbeglichen werden müssen.
    2. Falls die Empfängeradresse auf einer Insel liegt, kann ein gesonderter Inselzuschlag zusätzlich zu den Versandkosten berechnet werden. Wenn das der Fall ist, setzen wir uns nach Eingang der Bestellung per Email mit dem Kunden in Kontakt und geben die endgültigen Versandkosten bekannt. Wenn der Kunde nicht gewillt ist, diese erhöhten Versandkosten zu zahlen, kann er sich entscheiden, vom Vertrag zurückzutreten.
    3. Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Überweisung (“Bank Transfer”) oder PayPal. Unabhängig von der Zahlungsmethode verpflichtet sich der Käufer durch Abschluss der Bestellung, den angezeigten Gesamtpreis binnen 14 Tagen zu begleichen. Erst nach Eingang der Zahlung erfolgt der Versand der Ware.
    4. Hat der Verbraucher die Zahlung per Überweisung (“Bank Transfer”) gewählt, so verpflichtet er sich, den fälligen Gesamtpreis auf das angegebene Konto zu überweisen. Hat der Verbraucher die Zahlung per PayPal gewählt, kann er direkt nach Abschluss der Bestellung durch Anklicken des angezeigten Buttons “Pay now” auf die Internetseite von PayPal gelangen und dort den Bezahlvorgang abschliessen.
  4. Lieferung
    1. Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig. Die Lieferung innerhalb Deutschlands erfolgt hier spätesten innerhalb von 10 Werktagen nach Zahlungseingang. Bei Lieferungen in andere Länder kann sich die Lieferzeit auf bis zu 30 Tage erhöhen. Dabei beginnt die Frist für die Lieferung am Tag nach Zahlungseingang. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag. Als Werktag zu definieren ist jeder Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag oder Freitag, der kein gesetzlicher Feiertag nach deutschem Recht ist. Sollte ein bestellter Artikel nicht auf Lager sein oder nicht fristgerecht geliefert werden können, werden wir uns mit dem Verbraucher in Verbindung setzen und gegebenenfalls eine Stornierung und Zurückerstattung der Kosten an den Verbraucher anbieten.
    2. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache an den Käufer auf diesen über.
  5. Eigentumsvorbehalt
    Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.
  6. Widerrufsbelehrung
    Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

    1. Widerrufsrecht des Kunden als Verbraucher
      Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage, ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
      Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
      ———————————————–
      twenty4action
      Unger & Cardenas Alfonso GbR
      Breslauer Str. 37
      63128 Dietzenbach
      E-mail: contact@twenty4action.com
      ———————————————–
      mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Das Absenden der Widerrufserklärung vor Ablauf der Frist genügt zur Fristwahrung.
    2. Wiederrufsfolgen
      Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
      Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
      Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.
      Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
    3. Wiederrufsformular
      Wenn Sie den Vertrag wiederrufen wollen, können Sie das Formular unter http://twenty4action.com/contact/withdrawal ausdrucken und ausgefüllt an uns zurücksenden.
  7. Gewährleistung
    Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen nach deutschem Recht. twenty4action betreibt diese Website von Deutschland aus und gibt keinerlei Zusicherungen, dass Materialien auf dieser Website zur Verwendung in Gebieten außerhalb Deutschlands geeignet oder verfügbar sind. Darüber hinaus sind Sie selbst für die Einhaltung aller lokalen Gesetze Ihres Rechtssystems verantwortlich, die eine Auswirkung auf Ihr Recht zur Nutzung dieser Website und der auf ihr erhältlichen Produkte haben könnten.
  8. Vertragssprache
    Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung. Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle gegen twenty4action eingelegten Rechtsmittel ohne Rücksicht auf die betreffenden Kollisionsgrundsätze nach den deutschen Gesetzen behandelt werden. Außerdem erklären Sie sich damit einverstanden, dass die juristische Zuständigkeit für jegliche Streitsachen, die sich aus von Ihnen bei uns gemachten Bestellungen ergeben, allein bei den entsprechenden deutschen Gerichten liegt.
  9. Hinweis auf Nutzung von Google Analytics
    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
    http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
    Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:
    <a href=“javascript:gaOptout()“>Google Analytics deaktivieren</a>
    Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
    Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Stand der AGB: Februar 2016

Comments are closed.